SV-Loccum

Beim einem Preisgeldturnier in Stadthagen hatte sich als einziger Bogenschütze des SV Loccum Ralf Göttner angemeldet.
Das Besondere an diesem Turnier ist, dass es mal keine Pokale gab, sondern wie der Name schon sagt, es um Geld geht. In diesem Fall um Dollar.
38 Teilnehmer gingen an den Start. Geschossen wurde auf verschiedene Entfernungen, die in Yards (1 Yard= ca. 0,92m) abgemessen wurden. Der jenige, der als erstes 30 Ringe mit 3 Pfeilen erreichen konnte, bekam als Extrapreis 1 Silberdollar. Dies gelang auch Ralf Göttner auf der 40 Yards Entfernung. Am Ende des Tages belegte er den 1.Platz in der Einzelwertung der Compoundschützen in der Altersklasse mit 793 Ringen. In der Gesamteinzelwertung aller teilgenommenen Bogenschützen belegte er Platz 4 und konnte eine Siegprämie von 20$ mit nach Hause nehmen. Platz 1 ging an Hans Schott vom SV Todenmann, der sich über 100$ freute.
Ralf Göttner sagte im Anschluss: 'Für mich war es ein schöner Abschluss der Freiluftsaison.'

Platzierungen:

1.Platz: 815 Ringe - Hans Schott, SV Todenmann
2.Platz: 813 Ringe - Lea Marie Schweer, SG Hagenburg
3.Platz: 801 Ringe - Gabi Schomburg, BSC Bad Oeynhausen
4.Platz: 793 Ringe - Ralf Göttner, SV Loccum

Bei den Bogenschützen des SV Loccum hat die Hallensaison begonnen. Wer mal bei uns vorbeischauen möchte, kann dies sehr gern tun. Trainingszeiten sind dienstags 17:30- 20:15 Uhr und samstags 17:00- 21:00Uhr in der Stadtsporthalle in Loccum. Weitere Infos auch bei Frank Janas, Tel. 05766/7254.
!!! Auch auf der Gewerbeschau in der Loccumer Heide vom 05.- 06.10.13 finden Sie uns auf dem Außengelände!!!