SV-Loccum

 

Loccumer Bogenschützen erfolgreich in Lehrte 

 

 

Beim 40. Jubiläums Hallenturnier des Schützen – Corps Lehrte am heutigen Sonntag waren die Bogenschützen des SV Loccum erfolgreich. Die sieben angetretenen Schützen erreichten insgesamt drei erste Plätze, 2 zweite Plätze sowie einmal Platz Drei.

 

Erfolgreichster Einzelschützen war wieder einmal Frank Janas, der mit 716 von 720 erreichbaren Ringen zugleich Tagessieger war und einen zusätzlichen „Pott“ erhielt. Damit setzte er seine Erfolgsserie nach dem zweiten Platz in der Deutschen Meisterschaft fort. Er ist derzeit in bestechender Form, die für die Außensaison weitere Erfolge erwarten lässt.

 

Die Loccumer Bogenschützen haben am kommenden Wochenende noch ein weiteres Hallenturnier zu bestreiten. Diesmal geht es nach Lauenau. Beim traditionellen Hallenturnier der Lauenauer Schützegilde werden je 36 Pfeile auf 30 Meter sowie auf 18 Meter geschossen. Dies ist zugleich Abschluss der Hallensaison. Demnächst geht dann in die Außenanlagen und zu Schussdistanzen von 30 bis zu 90 Meter.